Posts Tagged ‘Pflegeheim’

Rummelboxen im Pflegeheim

Sunday, May 6th, 2012

Ja, ja, ja… wenn man sich mal durch meinen Blog klickt, findet man immer wieder Beiträge á la “Ich bin wieder da” und so.

Woran liegt es? Zum Einen mag ich nicht über Routine- oder wirklich ernste Einsätze schreiben und zum Anderen bin ich wohl etwas äh… faul *pfeif*

Aber heute habe ich wieder etwas Lustiges. Vorletztes Wochenende sollte ich mit einer Kollegin einen älteren Herren aus einem Pflegeheim in die Psychatrie bringen.

(more…)

Nebenwirkungen – Im Notfall keine!

Wednesday, June 29th, 2011

Dieser Ausbruch zaubert jedem medizinisch Interessierten wohl ein Grinsen ins Gesicht. Aber auch Sprachverliebte dürften darüber die Stirn runzeln.

Nur der, von dem das Ding stammt, hat das (bis heute vermutlich) nicht verstanden.

(more…)

HighTech im Pflegeheim

Wednesday, September 17th, 2008

Bei uns im Beritt gibt es Pflegeheim, dass schon seit einiger Zeit durch seine straff organisierte und solide Pflege für Aufsehen sorgt. So hatte der Eigentümer einen Wachkomapatienten aufgenommen, ohne sich darüber Gedanken zu machen, dass für die Pflege derartig beeinträchtigter Menschen auch entsprechend qualifiziertes Personal benötigt wird. Der Patient war auf Arbeit verunglückt, was ihn in den “Genuss” einer berufsgenossenschaftlichen Versorgung brachte. Die zahlen richtig viel Geld für die Pflege. Da sind dem Eigentümer des Hauses wohl die Augen übergelaufen.

Für uns hatte das die unschöne Konsequenz diverser, meist nächtlicher, Einsätze der etwas anderen Art. Also jedes Mal ,wenn z.B. das Heimbeatmungsgerät piepte, wurden wir aus dem Bett geklingelt. Mal war es der Stromstecker, der rausgerutscht war, mal die leere Sauerstoffbuddel, die wir wechseln sollten.

(more…)