Archive for the ‘Liebe Leitstelle,’ Category

Wer sich zu weit aus dem Fenster lehnt…

Sunday, January 30th, 2011

Ach war das schön :D

Die liebe Leitstelle alarmiert einen RTW nach A-Dorf. Wichtig hierbei ist, dass der Buchstabe vor dem Dorf die jeweilige Entfernung angibt. (Also B ist dichter an A als S)

RTW T-Dorf geht auf Funk: “Ist RTW B-Dorf nicht da?”

Lst. (extrem motzig): “Dann hätten wir den wohl alarmiert. Schlaufuchs!”

RTW: “Und was ist mit D-Dorf?”

Lst. (jetzt richitg patzig): “Sie sind ja ein echter Schlaufuchs!”

Die Kollegen im RTW geben auf Grund ihrer extrem weiten Entfernung zum Einsatzort nicht auf: “Und der RTW E-Dorf?”

Lst. [schweigen]“ähhh…. Einrücken!”

Das Gelächter über Funk ebbte so nach fünf Minuten ab :D

Und sie tun es immer wieder

Wednesday, July 14th, 2010

Es gibt Sachen, die sind so unwirklich, dass man sich sicher sein kann, dass man sie nur einmal erlebt.
So kann man sich täuschen…

(more…)

Stille Post bei BOS

Wednesday, May 6th, 2009

Leitstelle ist Leitstelle! Ob Polizei oder Rettungsdienst. Offensichtlich sitzen in Beiden Menschen, die einen unverbesserlichen Hang zur Dramatik haben. An der folgenden Geschichte aus meinem letzten Nachtdienst haben mit Sicherheit beide kräftig mitgeschrieben…

(more…)

Übersinnlich in der Leitstelle

Friday, August 1st, 2008

Wir bewegen uns ja öfter zwischen Leben und Tot. Eines der deutlichsten Unterscheidungsmerkmale: Die Lebenden reden und die Toten nicht… meistens!
Ich darf also seit ein paar Tagen wieder retten und brauche schon wieder Urlaub. Am zweiten Dienst nach meiner Zwangspause werden wir auch gleich zum nötigsten alle Notfälle geschickt: Reanimation!


(more…)